Hausärzte
am Herrenhäuser Markt

OFFENE SPRECHZEIT FÜR AKUT ERKRANKTE OHNE TERMINVEREINBARUNG

MO. BIS FR.08:00 UHR - 09:00 UHR
UND VON15:00 UHR - 16:00 UHR
FR.13:00 UHR - 14:00 UHR
AUßER MITTWOCH NACHMITTAG

Praxisgemeinschaft
Hausärzte am Herrenhäuser Markt
Herrenhäuser Straße 76a
30419 Hannover

Unsere Sprechzeiten:
Mo. bis Fr.
Mo., Di. und Do.
Fr.
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
15:00 Uhr - 18:00 Uhr
13:00 Uhr - 14:00 Uhr
und nach Vereinbarung
 
Telefon0511 752291
Telefax0511 2716811
E-MailPraxis-Postfach
 
Senden Sie in dringenden Fällen bitte keine E-Mails, sondern rufen Sie uns direkt an!

In Notfällen außerhalb unserer Sprechzeiten, wenden Sie sich an den allgemeinen ärztlichen Notdienst unter 0511 116 117.


Wir sind eine barrierefreie Praxis



  

Für unsere Patienten

Vorsorgevollmacht zum kostenlosen
 PDF-Download


Wir sind aktiv!

www.aktion-sauberehaende.de www.organpaten.de
 
 

Kardiologische Diagnostik

  • EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Durchblutungsmessung der Beinarterien

Ultraschalluntersuchungen

  • alle Bauchorgane mit 7,5 MHz Schallkopf
  • die Schilddrüse mit 3,75 MHz Schallkopf
  • Durchblutungsstörung & Blutflüsse mit Powerflow und Doppler

Pneumologische Diagnostik

  • Lungenfunktionsmessung
  • Sauerstoffsättigung

Laboruntersuchungen

  • sämtliche Blutuntersuchungen
  • Lactose- und Fructose-Toleranztests
  • Urin- und Stuhlanalysen
  • Abstriche wie ORSA bzw. MRSA

Hausbesuche

In medizinisch begründeten Fällen führen wir nach Absprache Hausbesuche durch.


Vorsorgeuntersuchungen

  • Gesungheitsvorsorge ab dem 35. Lebensjahr
  • Krebsvorsorge für den Mann ab dem 45. Lebensjahr
  • Hautkrebsvorsorge ab dem 35. Lebensjahr

Administrative Unterstützung und Beratung

Wir führen für Sie durch und helfen Ihnen bei folgenden Anliegen:

  • Disease Management Programme für Diabetes, koronare Herzerkrankungen
  • Asthma bronchiale, COPD
  • Schulungen zum Thema Diabetes und Bluthochdruck
  • Impfberatungen
  • Schwerbehindertenanträge
  • Reha-Anträge
  • stufenweise Wiedereingliederung
  • Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und deren Archivierung

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL)

Nicht zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen.

  • Reisemedizinische Untersuchung und Beratung
  • Kardio-Check ab dem 40. Lebensjahr
  • Vital-Infusionen
  • Tauglichkeitsuntersuchungen, z. B. Atemschutz, Tauchen, Fallschirmspringen
  • Aufbauspritzen